Postkarte Sioux-Medizinmann Short Bull

  • Postkarte Sioux-Medizinmann Short Bull
    • Postkarte Sioux-Medizinmann Short Bull
    • Postkarte Sioux-Medizinmann Short Bull
  • 1,00 EUR

    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: schneller Versand 3 - 4 Tage
    Art.Nr.: AZ-118

    Postkarte mit einer Porträtfotografie des Sioux-Medizinmannes "Short Bull"


Postkarte mit einer Porträtfotografie des Sioux-Medizinmannes "Short Bull"

Short Bull und Kicking Bear waren gemeinsam die wichtigsten Führer der Geistertanzbewegung, einer erneuernden religiösen Bewegung die unter den im Pine Ridge und Standing Rock Reservat lebenden Sioux-Indianern viele Anhänger fand und dort von Sitting Bull maßgeblich unterstützt wurde. Diese Bewegung wurde durch die "Weißen Männer" als Bedrohung empfunden und durch die Regierung verboten und verfolgt. Man verkannte den friedlichen und pazifistischen Grundgedanken dieser spirituellen Bewegung. Das Resultat war die provozierte Tötung von Sitting Bull in einer Polizeiaktion und das infame Massacker von Wounded Knee am 29. Dezember 1890. Das Foto wurde 1891 vom Erkennungsdienst der Reservatspolizei im Fort Sheridan gemacht.

 

Produktdetails

Größe: DIN A6

Herkunft: Fotografie Erkennungsdienst der Reservatspolizei 1891, c. 1994, Azusa Publishing (Los Angeles, USA)

Die Indian Corner Garantieerklärung:

Echtheitsgarantie und Gewährleistung, zwei Jahre ohne wenn und aber.

 

Unser Serviceangebot

Änderungen oder Reparaturen

Schmuckwartung und Reinigung

Ein Silberputztuch kostenlos

Batteriewechsel bei Uhren kostenlos

Versandkosten Inland: ab 59,00 EUR Einkaufswert frei

Mehr dazu finden Sie hier.

Parse Time: 0.271s